);

Warum Du Deine kreativen Erfolge feiern solltest

Heute habe ich eine kleine Aufgabe für Dich. Mache Dir Deine kleinen und großen Erfolge bewusst und feiere Dich selbst dafür. Hast Du gelernt zu stricken und Deinen ersten Pullover fertig gestellt? Oder hast Du Deine ersten Gehversuche im Handlettering unternommen und eine schöne Geburtstagskarte für Deinen Liebsten geschrieben? Manchmal sehen wir nur das was wir noch nicht haben oder können, statt uns darauf zu fokussieren, was wir schon alles erreicht haben.

Was Du als Erfolg siehst, definierst nur Du alleine für Dich. Vergleiche Dich und Deine persönlichen Erfolge nicht mit anderen, denn jeder gibt den Dingen eine andere Bedeutung.

Hast Du schon einmal daran gedacht ein Erfolgstagebuch zu schreiben? Das Aufschreiben von positiven Erlebnissen und erreichten Zielen hat einen positiven psychologischen Effekt.  Du stärkst Dein Selbstvertrauen und motivierst Dich selbst. Es ist wichtig, die Fortschritte, und mögen sie noch so klein sein, wahrzunehmen und zu dokumentieren, um Deinem Gehirn beizubringen: Ich kann das!

Wenn ich mal wieder nicht sehe, was ich schon alles erreicht habe, hole ich mein Erfolgsjournal hervor und blättere ein wenig darin. Dann merke ich, dass ich gerade etwas schwarz male und gleich fühle ich mich besser!

Ich hoffe, dass meine Collage Dich ein wenig dazu inspiriert, Deine persönlichen Erfolge zu sehen.

Live your creative life!

Deine Ina Kadisi

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code